Softer Highfall in 60min?!

Kayla Feder Seminar

inzwischen klappt es schon besser...

Eben hatte ich die Möglichkeit meine Ideen (Herangehensweise) für den sanften Highfall auszuprobieren. Mit Ideen meine ich die Grundtechniken, die ich für mich zusammengestellt habe um das endlich mal schmerzfrei hinzubekommen.

Und was soll ich sagen, nach 60min war bei meiner Übungspartnerin (meine erste richtige Testperson) ein erstes Aha-Erlebnis auf der Matte. An der Vermittlung und Zusammenstellung der Grundtechniken werde ich jetzt aber noch ein bisschen feilen. Klar ist aber, dass es ohne die nicht geht.

Hinweis: Alle Beiträge zu meiner Uchi-Deshi Zeit bei Rosmarie Herzig Sensei (4.Dan) im Aikido Dojo Ennetbaden gibt es unter der Kategorie „uchideshi09“

Die Voraussetzung für einen sanften Highfall ist auf alle Fälle eine solide Rolltechnik. Ohne die geht es nämlich auch nicht, weil sich die Grundtechniken aus verschiedenen Rollvariationen zusammensetzen…

Bla Bla Bla 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Softer Highfall in 60min?!

  1. Sibylle schreibt:

    Hi Marius,
    schön, dass es Fortschritte gibt! 🙂 Mach weiter! Schmerzfrei Fallen zu können ist Gold wert.
    LG Sibylle

  2. @Sibylle ja, schmerzfrei fallen ist wirklich wichtig. gestern habe ich ein paar ganz weiche highfalls aus kote gaeshi auf die matte gelegt. nichts hat gezwickt oder gerumpelt. das war ein ganz tolles gefühl. jetzt mache ich weiter bei den anderen techniken. auf dem programm steht shiho nage (klappt schon ganz gut) und irgendwann die königinnendiszpilin irimi nage 🙂
    lg mari*us

    ps. der rückblick zum 1.mai lehrgang auf deinem blog klingt sehr spannend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s