abschreiben wird doch erlaubt sein…

http://www.faz.net/s/Rub594835B672714A1DB1A121534F010EE1/Doc~E77608DD99F7647CFA92EFBDEB07ECC76~ATpl~Ecommon~Scontent.html

es bleibt zu hoffen, dass ein plagiat bei zu gutenberg auch  ein plagiat bleibt, wenn es denn eines ist. devise: ordentlich prüfen, nicht zurecht biegen.

Advertisements