Wie passend…

Habe ich gerade bei Netzlernen gefunden. Das tolle an dieser Karrikatur ist, dass sie auf ein Problem aufmerksam macht und gleich die Lösung präsentiert:

  1. Problem: Die Angst vor Web- oder Lernplattformen ist sehr groß. Auch ganz ohne praktische Erfahrungen (kommt immer wieder vor!) wird der Umgang mit dieser Art des Webs als umständlich und unpraktikabel bezeichnet.
  2. Lösung: Die Erfahrung zeigt immer wieder, dass der Sprung ins kalte Wasser oft wärmer ist als am Anfang vermutet und dass Übung und Gewöhnung die Meister_in macht. Wer nichts wagt, kann nichts gewinnen. Also ran an die Tastaturen, denn alle Lösungen zum Problem „Lernplattformen“ finden sich im Netz 😉
Advertisements

4 Gedanken zu “Wie passend…

  1. Hallo
    Eigentlich besagt dieser Cartoon eher, dass es eben mit dem Online-Stellen von Arbeitsblättern genau nicht getan ist. Viele meinen, wenn die (alten) Arbeitsblätter mal online sind, dann ist alles in Butter. Ist es eben nicht. Denn nicht die Lehrpersonen sollen Online zugreifen, sondern vor allem die Lernenden!
    Ich dachte, ich hätte die gute Frau am Schluss zerknirscht genug gezeigt.
    Gruss, Miriam

  2. Marius schreibt:

    Ich habe den Comic offensichtlich unter einem anderen Gesichtspunkt gelesen. Ich habe eher den Standpunkt der Student_in eingenommen. Ich habe eher mit Lehrenden zu tun, die Probleme mit Lernplattformen haben.
    Andersherum macht es allerdings auch Sinn. hmm..

  3. meine Perspektive ist scheinbar ein wildes Potpourri aus Student_in sein und Kurse für Informationskompetenz (z.B. Moodle) geben. Zugegeben vielleicht eine etwas schräge Mischung 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s