Vegane Blutwerte

"V" icon as as symbol for vegetarian...

Image via Wikipedia

Ich lebe jetzt seit über einem Jahr vegan (keine tierischen Produkte) und habe mal mein Blut überprüfen lassen. Das sollte man ja immer mal machen. Nicht das am Ende noch irgendwas fehlt. Eisen, B12 oder….

Und jetzt ist es also raus und amtlich: Es fehlt nichts. Alle Werte sind genau da wo sie für einen gesunden Menschen sein sollen. Nichts fehlt. Vegane Ernährung gibt mir also alles was ich brauche.

Vegan kochen. Nicht schwer und lecker.

Wenn ich mich vegan ernähren will, muss ich besser kochen können. Das habe ich an diesem Wochenende einfach mal geübt. Herausgekommen ist veganer Flammkuchen:

Veganer Flammkuchen

Veganer Flammkuchen!

Und eine vegane Pizza Hawai (Das Foto könnte besser sein) mit extra viel Häse:

vegane Pizza Hawai

Vegane Piza Hawai mit extra viel Häse 🙂

Vegan? Kein Ei, keine Milchprodukte, kein Fleisch! Nur Lecker!

Beide Rezepte stammen aus dem Buch von Attila Hildmann: http://www.attilahildmann.com/ Ein gutes Kochbuch für alle die sich unsicher sind, was sie denn nun kochen sollen, wenn ich mal zu Besuch komme 🙂

Kochbücher von Attila Hildmann

Kochbücher von Attila Hildmann