[Referat] Was sind Blogs? Ein Input.

Im Rahmen des Hauptseminars „Altnernative Publikationsformen“ veranstaltet von Prof. Dr. Peter Schirmbacher am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft (SoSe 2008 ) bin ich heute für die Beantwortung der Frage

„Was sind Blogs?“

zuständig. Meine Präsentation ist sehr kurz gehalten und soll einige markante Punkte (siehe Gliederung unten) ansprechen. Die Einführung in Blogs und RSS habe ich zu den Expert_innen ausgelagert. Ich denke, dass ich mich in so kurzer Zeit nicht so verständlich ausdrücken könnte – also konzentriere ich mich mehr auf die Einsatzmöglichkeiten von Weblogs als wirklich eigenen Beitrag

Ziel dieses Inputreferats soll es sein, den Sinn des Blogschreibens und des Bloglesens besser verstehen zu können. Eine weiteres Ziel liegt in der Beantwortung der Frage, ob Weblogs eine Alternative Publikationsform sind.

Abschluss des Referats ist die Forderung „MitmachNetz – Teilen macht Spaß. Teilt euer Wissen!“. Mehr dazu bei „Der Zeit voraus? Glaub ich nicht! Internet anders nutzen.“ auf diesem Blog.

Die Präsentation steht unter den Creative Commons und ist bei Slideshare, sowie auf diesem Blog verlinkt. Die Linkliste mit den Quellen zum Referat und den Bildern der Präsentation sind bei del.icio.us > Tag: „was sind blogs“ einsehbar oder direkt in der Präsentation zu klicken. Sie enthält ausschließlich Freie Inhalte und ist mit OpenSource Software (OpenOffice Impress) erstellt.

Gliederung

  • Radiotheorie
  • Blogs in verständlichem Deutsch [Video]
  • Merkmale von Weblogs
  • RSS in verständlichem Deutsch [Video]
  • Einsatzmöglichkeiten
    • Bibliotheks Weblog
    • Vereins Weblog
    • Privater Weblog

Creative Commons License Was sind Blogs? Ein Input. von Marius Zierold steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Deutschland Lizenz. Beruht auf einem Werk unter marius300482.wordpress.com.