Danke fürs Lesen!

100.jpg

Drachenschlucht -v.l. Marius, Rosmarie Sensei, Miklos

Hinweis: Alle Informationen über meine Uchi-Deshi-Zeit bei Rosmarie Herzig Sensei können gesammelt angesehen werden.

Inzwischen sind drei Wochen vergangen und ich möchte das Kapitel Uchi-Deshi 2009 hiermit schließen. Ich bedanke mich bei allen Leser_innen. Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, war die Zeit im Aikidodojo Ennetbaden bei Sensei Rosmarie Herzig sehr intensiv. Ich hoffe, dass ich euch daran teilhaben lassen konnte.

In nächster Zeit werde ich nicht so viel schreiben lieber ein paar Fotos veröffentlichen. Jetzt heißt es nämlich erst einmal wieder die richtige Mischung zu finden. Im Leben und hier im Blog.

LG mari*us