Angekommen, ausgeschlafen

die reise nach augsburg war umwerfend. ein bisschen zu spät aber ohne umsteigen und unverschämt günstig.
Der abend gestern war auch schon ganz wunderbar. Es gab vegane kartoffelsuppe und ein schönes wiedersehen mit rosmarie sensei und den anderen.
Die erste nacht habe ich auch überstanden. Jetzt aufstehen, frühstücken und um 10uhr geht es auf die matte.

Lg mari*us

Auf nach Augsburg

Heute geht es also mal wieder auf Aikidoreise. Mit dabei ist natürlich die Aikido-Husky-Maus, die ich schon letztes Jahr immer mit dabei habe. Die Maus steht stellvertretend für die Kinderklassen, die ich unterrichte. Ihr seid also immer mit dabei. Könnte ja sein, dass ich wieder was schönes fürs Training mitbringe.

Jetzt aber los!