Stadtfest und Parade: Mari*us auf dem Europride ’09 in Zürich.

CC via flickr CSD 2006: Pinkes Winken in Hamburg Sankt Georg

CC via flickr "CSD 2006: Pinkes Winken in Hamburg Sankt Georg"

Heute geht es zum „Pride“ nach Zürich. Wie der Titel schon sagt, handelt es sich um eine Stadtfest und eine Parade gleichermaßen:

Die Parade selber wird die grösste und bunteste Gay-Parade sein, die Zürich je gesehen hat. Sie ist aber vor allem eine politische Demonstration für Akzeptanz, Toleranz und gegen Diskriminierungen Tabuisierungen oder Gewaltwaltanwendung aufgrund der sexuellen Orientierung eines Menschen. (Europride.eu)

Leider ist das Wetter noch schwer mittelmäßig. Da werde ich um eine Jeans und eine Regenjacke wohl nicht drumrum kommen. Aber auf die Klamotten soll es ja nicht ankommen, wenn man politische Arbeit mit Tanzen verbindet.

In Berlin startet heute ebenfalls das Pridefestival (und dauert knapp drei Wochen). Zum Programm schreibt die Seite zuckersüß:

Einwohnertauglich! Wer als Bürger Berlins seine Stadt nicht kennt, möge sich den Besuchern des Berlin Pride Festivals anschliessen. (CSD-Berlin e.V.)

Also hin und anschliessen. Ich wünsche euch dabei viel Spaß und einen schönen Samstag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s