Erster zaghafter Versuch eines Videoblogs… (mit Umfrage)

Marius und Martin

Unbewegte Bilder? Videokommentare? Umfrage am Ende des Beitrages!

Alle Erlebnisse in ein Weblog zu schreiben, hat schon was freizügiges. Immerhin lasse ich alle, die einen internetfähigen Rechner haben und Deutsch verstehen, an meinem Leben hier in der Schweiz teilhaben. Mit den Bildern in meinem Flickr Account, bin ich sogar in der Lage die Ereignisse sprachunabhängig und treffend (so wie ich es eben will) zu visualisieren. Ich glaube, dass sich mit der Zeit ein relativ rundes Bild ergibt.

Eine Komponente mit der ich bis jetzt noch nicht experimentiert habe, ist das Videoelement. Soll heißen, die Beiträge sind nicht geschrieben, sondern mit einer Kamera aufgenommen und dann z.B. über Youtube zugänglich gemacht. Die Ausblicksvideos gehören in diesem Fall schon zu einem Videoblog aber auf denen sage ich ja nichts.

Auf dem folgenden Video, habe ich einen ersten Versuch gestartet. Ich habe ein Ausblicksvideo vom Thuner See (entstanden beim Ausflug mit Sensei) gemacht und am Ende noch kurz kommentiert. Für einen ersten Schritt, finde ich das gar nicht schlecht.


Umfrage: „Wollt ihr mehr Videonachrichten“

Jetzt bin ich auf die Antworten gespannt und ob sich irgendwer für die Umfrage interessiert. Mal sehen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Erster zaghafter Versuch eines Videoblogs… (mit Umfrage)

  1. basti schreibt:

    blöde frage ob du mehr livebilder reinstellen sollst
    NA KLAR !!!
    mir ist zwar ein bisschen schwindlig geworden aber du hast dir
    ein wunderschönes motiv ausgesucht
    da bekommt man gleich lust die knapp 900 km in kauf zu nehmen
    um dort am see entspannt einen kaffee zu trinken. na vieleicht wird es
    ja was ?! freue mich auf die nächsten bewegten bilder.
    liebe grüße aus dem verschneiten velten

  2. @basti ja, die reise an den thuner see lohnt sich irgendwie. obwohl ich natürlich nicht weiß, was mensch da sonst so macht . dein moped scheint auch wieder zu funktionieren, ja?

    aber was soll das mit dem „verschneit“? du meinst doch keinen echten und viel zu kalten schnee der auf die erde fällt oder. ist es nicht frühling und so?

  3. basti schreibt:

    morgen bekomme ich mein baby zurück und freue mich sehr darauf.
    klar ist hier frühling aber wenn man den bock nicht unter dem hintern hat
    und alle anderen ihrer zweirädrigen leidenschaft fröhnen stellt man schutzbehauptungen auf (lach) .
    mal was anderes: warum sind so wenig kommentare zum videoblog eingetrudelt?
    das ist doch eine tolle idee oder bin ich der einzige der die idee gut findet?
    wenn ja laß dich nicht entmutigen ich finde es toll und die landschaft nicht umsonst
    schau ich mir das alpenpanorama auf 3sat an. deine videoblogs noch mit
    einheimischer musik unterlegt ,lustige kommentare und ein paar fallübungen das ist doch der kracher. also liebe mitleserinnen und mitleser gebt unserem marius
    genug feetback das er gar nicht anders kann um uns mit weiteren bewegten bildern
    zu erfreuen.
    liebe grüße aus dem videoblog interesierten velten

  4. @basti ah, jetzt verstehe ich das mit dem schnee 🙂
    wegen dem videoblog: bis jetzt haben sieben leser_innen abgestimmt und niemand hat dagegen gestimmt. und weil dich das so interessiert, werde ich das in nächster zeit mal forcieren. nächstes wochenende geht es ja nach italien, da sollte sich doch was machen lassen 🙂
    viel spaß mit deinem Motorrad und dem Frühling!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s