[Linux] Kuba hat keine Lust mehr auf Windows

CC Linux te préserve des virus von nitot

CC "Linux te préserve des virus" von nitot

Auf testticker.de war heute zu lesen:

In dieser Woche wurde auf einer Konferenz in Havanna die kubanische Linux-Distribution Nova enthüllt. Sie soll Windows von den meisten Rechnern im Inselreich verdrängen, so zumindest die Hoffnung der Regierung.

Nachdem im französischen Parlament bereit Ubuntu erfolgreich eingesetzt wird und Vietnam ebenfalls auf Open Source setzt, kling es wie süße Musik in meinen Ohren, dass nun auch Kuba umstellen möchte.

Die Perspektive klingt ebenfalls sehr verlockend.

Hector Rodriguez von der School of Free Software an der kubanischen Universität für Informationswissenschaft ist zuversichtlich, dass in fünf Jahren mehr als 50 Prozent migriert sind.

Viel Glück Kuba 🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s