[WSB] Aufschub! Aufschub! Bitte.

Ich bin leider noch nicht fertig. Ich habe zwei Teile meiner Arbeit ja hier bereits veröffentlicht, leider fehlt jetzt noch der dritte und letzte.

In diesen Sekunden und Stunden arbeite ich daran. Aber um 14 Uhr heißt es für mich schon wieder auf Arbeit zu gehen. Am Samstag auch. Den ganzen Tag. Das Publizieren mit Hilfe eines Blogs ist zwar äußerst erstrebenswert kostet aber leider auch ein bisschen mehr Zeit.

Ich werde meinem Professor gleich eine Mail schreiben, ob er mir Aufschub gewährt. Ich will ja nicht viel, nur eine Woche :-/.

Eine neue Funktion gibt es übrigens bei WordPress zu bestaunen: Umfragen erstellen in WordPress. (siehe Umfrage in diesem Beitrag). Das StartUp Polldaddy.com, dass diese Umfragewerkzeug entwickelt hat, wurde von der Firma „Automatic„, die hinter wordpress.com steht, gekauft und in die über 4 Millionen Blogs integriert. Eine Umfrage zu erstellen geht denkbar einfach und ist unter „Verwalten > Polls“ zu finden. Das Einbinden in den Blogartikel erfolgt über den Editor. Da ist ein neuer Knopf aufgetaucht, der nicht zu übersehen ist. [via netzwertik.com]

5 Gedanken zu “[WSB] Aufschub! Aufschub! Bitte.

  1. __ schreibt:

    ohgott! klar sollst du den aufschub haben! (ich brauch auch grad ein – solidarität). interessanter blog. viel vergnügen noch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s