[einkaufen 2.0] SB-Kasse


Es dauert länger und bietet keinen menschlichen kontakt. Ich kann auf die Selbstbedienungskasse verzichten. Komisch.

3 Gedanken zu “[einkaufen 2.0] SB-Kasse

  1. fabilouslibrarian schreibt:

    hab neulich in den USA im meijer-supermarkt das erste mal an so ner kasse bezahlt und war im ersten moment echt überfordert und dankbar über die hilfe von meiner gastmutter. aber es hat mir das anstehen an einer ewig langen schlange erspart und ging eigentlich ratzfatz. hätte nicht gedacht, dass es in good old germany so was auch schon gibt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s