[Praktikum] Wikis und Projektarbeit?

projekt_mit_wikiProjektarbeit zeichnet sich dadurch aus, dass mehrere Menschen zusammen an einem Projekt arbeiten. Sie erarbeiten Konzepte, spielen mit Ideen, verfassen Texte, verwalten Daten usw…. Dabei arbeiten sie selten synchron, d.h. zur gleichen Zeit.

Aussagen wie: „Ich komme morgen erst um zwei Uhr, aber auch nur kurz“ oder „Wir sehen uns erst wieder am Mittwoch“ machen es unglaublich schwierig die verschiedenen Gedanken zur gleichen Zeit produktiv zusammenzubringen.

Die elektronische Kommunikation läuft zu einem großen Teil über zwei Wege:

  • Emails
  • extra Laufwerke

Ergebnis der Projektarbeit ohne Wikis:

projekt_ohne_wiki

Im Laufe der Projektzeit ergeben sich viele Fragen:

  • Wer hat jetzt die Mail von XY bekommen?
  • Hatte ich dir die Mail nicht geforwarded?
  • Welches Dokument ist den jetzt das neuste?
  • Wer hat als letztes daran gearbeitet?
  • Sind die neusten Zahlen schon eingearbeitet?

Das Problem dabei ist, dass sich das Medium Email bei der Projektkoordination bereits überholt hat. Warum? Siehe Bild oben? Die extra Laufwerke sind meistens schöne große Speichermedien, werden regelmäßig gesichert und alle haben darauf Zugriff. Toll. Aber: Die Benachrichtigung fehlt. Was hat sich wann und wie genau verändert. Kernpunkte guter Projektarbeit.

Elektronische Kommunikation kann auch anders laufen. Nachvollziehbar, effizient, asynchron… Wie?

  • mit einem Wiki!

Ergebnis der Projektarbeit mit Wikis:

projekt_mit_wiki

Die oben gestellten Fragen ergeben sich nun nicht mehr weil:

  • jedes Dokument ist in den jeweiligen Version vorhanden. Änderungen können verfolgt werden und bei Bedarf rückgängig gemacht werden.
  • Änderungen werden mir per Mail mitgeteilt.
  • Es gibt immer nur ein Dokument (alle Versionen sind aber gespeichert)

Was das alles mit meinem Praktikum zu tun hat, schreibe ich morgen an dieser Stelle. Eins vorweg. Es hat was mit Wikis zu tun 🙂

Weitere Links:

Weitere Informationen:

Die Grafiken stehen unter einer Creativ Commons Lizenz: NamensnennungKeine kommerzielle NutzungWeitergabe unter gleichen Bedingungen Bestimmte Rechte vorbehalten. So Please Get Creative! Copy & Paste? Ja Bitte! Danke an die Open Clipart Gallery für die tollen Icons und die freie Verfügbarkeit! Die Idee für die erstellten Grafiken stammen aus dem Film „Wikis in Plain English„.

Advertisements

6 Gedanken zu “[Praktikum] Wikis und Projektarbeit?

  1. Ute schreibt:

    Wir wollen demnächst für einige Bereiche Wikis einsetzen, insbesondere im Intranet. Mich interessiert daher auch welches Wiki warum genutzt wird.

  2. Ich habe inzwischen ein paar Erfahrungen mit PMWiki sammeln können (http://www.pmwiki.org/). Ein kleineres Wiki, dass auch ohne Datenbank auskommt (riesiger Vorteil für mich), aber trotzdem viele Einstellmöglichkeiten anbietet.

    Mit Mediewiki habe ich auch schon gearbeitet. Ist vom Gefühl her ungleich größer und bietet mehr. Könnte mich aber auch irren.

    Ich schreibe den nächsten Eintrag über PMWiki und die Einstellungen, die ich für ein kleineres Projektteam vorhnehmen muss. Vielleicht ist es ja ein kleine Hilfestellung.

  3. Ute schreibt:

    Danke schon mal, der Bericht zum PMWiki klingt schon mal interessant.

    Ich habe bisher die Empfehlung bekommen nicht mediawiki zu nehmen, da das eben für Wikipedia erstellt wurde, und sonst meist nicht genau so ist wie erhofft.

    Dagegen sei dokuwiki gut, insbesondere beispielsweise fürs Intranet.

    Ich lese weiter…

  4. Mit Dokuwiki habe ich noch nicht gearbeitet. Nach dem gestrigen Tag überlege ich gerade mit dem Vereinswiki zu pbwiki zu wechseln. Angelegt habe ich das Wiki schon. Es ist nicht öffentlich und gut zu bedienen. Ein bisschen muss ich mich noch einarbeiten. Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert, wenn ich mir die Upgradearbeit sparen will.
    Habe gestern auch im Lernen2.0 Wiki gelesesen, dass die Kommission für Fortbildung (Fobikom) intern bereits mit dem Angebot von pbwiki arbeitet: http://test.netbib.de/wiki/index.php/FobiKom
    Einen Versuch ist es wert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s